+49 (0) 711 469 179 40
Zur Übersicht

Hotchkiss SchoolSpitzeninternat, Zugang zur Ivy League, tolle Lage

Auf Betreiben des damaligen Präsidenten von Yale University wurde vor gut 120 Jahren Hotchkiss School gegründet.

Die Schule leistet sich nicht nur kleine Kursgrößen rund um den ovalen Tisch im Klassenzimmer, sondern auch exzellent ausgebildete Lehrer von Spitzenunis. Man meint sich im Club der toten Dichter wieder zu finden. Auch die Naturwissenschaften, Sprachen oder musischen Fächer werden auf Höchstniveau unterrichtet. Nur Englisch als Fremdsprache sucht man hier vergeblich – Englisch auf einem fortgeschrittenen Niveau wird vorausgesetzt.

Die Schule, die zwischen zwei Seen liegt, bietet einen eigenen Golfplatz, ein schuleigenes Segelrevier (mit reichlich Booten auf einem der beiden Seen), eine Halle für Schulversammlungen, eine Konzerthalle mit einem Steinway D-Flügel und ein Theater, wo manche mittelgroße deutsche Stadt neidisch würde.

Die Schule ist anspruchsvoll – bei der Auswahl der erfolgreichen Bewerber (viele wollen hin, wenige schaffen es), in den Werten, die sie vermitteln und vorleben und Selbständigkeit. Dafür verlassen die Graduates Hotchkiss überproportional häufig in Richtung Ivy League – und sind bestens vorbereitet.

Warum wir Hotchkiss lieben:

Eine der großen Schulen im Osten der USA. Wir könnten uns nicht entscheiden, was wir nachmittags lieber täten. Eine solche Ausstattung sieht man selten, aber man muss auch schon sehr gut organsiert sein, sonst geht man verloren.


Jetzt Beratungstermin vereinbaren

USA

Kurzübersicht:

Altersgruppe:
14 - 18 Jahre
Anzahl der Schüler:
598 Schüler, davon 560 Internatsschüler
Abschlüsse:
Highschool Diploma
Sprachen: *
Deutsch, Englisch, Französisch, Griechisch, Latein, Mandarin, Russisch, Spanisch
Nächste Flughäfen:
Boston: 1,50 Stunden,
New York JFK: 2 Stunden
Kosten: **
US $ 61.650 pro Jahr (2019/2020)

* Wir können nicht garantieren, dass die genannten Sprachen in allen Jahrgangsstufen und in jedem Schuljahr angeboten werden.

** Weitere Kosten können im Laufe des Anmeldeprozesses und Schuljahres entstehen. Bitte überprüfen Sie hierfür die Schulwebseite.

Schülerstimmen

Philippa, 15 Jahre

Philippa, 15 Jahre

"Nach der anspruchsvollen Aufnahmeprüfung und dem Interview bekam ich endlich den Platz! Ich bin so stolz, ein Mitglied der Schulgemeinschaft zu sein, Freunde aus aller Welt zu finden und dann noch so viele Dinge ausprobieren zu können. Am coolsten finde ich den See, den man zum Schwimmen oder segeln nutzen kann."

Albert, 16 Jahre

Albert, 16 Jahre

"Musik auf hohem Niveau ist in den USA in den meisten Internaten schwierig. Aber nicht hier. Der Klavierunterricht ist anspruchsvoll, es gibt diverse große Flügel und unsere Konzerthalle ist größer als man eigentlich braucht. Mein Lehrer kann mir echt noch was beibingen."

Impressionen

Offizielles Video Hotchkiss School

Mehr Informationen zur Schule benötigt?

Gerne stellen wir Ihnen auch die Besonderheiten und Schwerpunkte der Schule vor. Bitte melden Sie sich dazu telefonisch unter 0711 – 469 179 40 oder über unser Kontaktformular für ein unverbindliches Gespräch an.

Diese Internate

könnten auch interessant sein:

USARoss School

Ross School

Benannt nach der Gründerin, bietet die Ross School...

mehr

USAMontverde Academy

Montverde Academy

Mitten in Florida, nur eine halbe Stunde von Orlando...

mehr

USASt Johnsbury Academy

St Johnsbury Academy

Eine Traditionsschule im Norden von Vermont...

mehr

USAColorado Rocky Mountain School

Colorado Rocky Mountain School

  Der charismatische Schulgründer Kurt Hahn hat auch...

mehr

Top