Diese Webseite nutzt Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

+49 (0) 711 469 179 40
Zeit für Zukunft
Aktuelles …
Internate
Sprach­kurse

Ein Headgirl aus Deutschland!

Headgirls oder Headboys repräsentieren ein englisches Internat nach draußen - sie sind wichtige Botschafter ihrer Schulen. Wie schön, wenn ein Headgirl aus Deutschland kommt!

Headgirl or Headboy

Bei Tagen der offenen Tür, wenn es um Ehrengäste geht, wenn es Diskussionsbedarf gibt zwischen Schülern und der Schule, wenn die Schule Ehemalige in London trifft, wenn es also um ein echtes Aushängeschild für die Schule geht, dann sind Headgirls und Headboys die richtigen.

Sie müssen sich beim Headmaster bewerben, ein großes Engagement in der Schule zeigen, die verschiedenen Gebiete bei Sport, Theater, Debating und sozialem Engagement repräsentieren und ein Leadership-Gen besitzen. Es gibt sehr viele Bewerber, die sich dem Auswahlprozess mit allen Facetten stellen, und nur sehr wenige sind erfolgreich.

Ganz selten kommt es vor, dass eine Schülerin oder ein Schüler aus dem Ausland zum Zuge kommt - denn Headgirls oder Headboys sind eigentlich eine urenglische Institution. Insofern freuen wir uns, dass eine unserer Schülerinnen das neue Headgirl in Downside School ist. Nach einem Jahr in der Oberstufe hat sie das ganze Team rund um den Headmaster überzeugt - uns auf dem letzten Besuch in England direkt vor dem Lockdown auch.

Herzlichen Glückwunsch von uns, Katharina, und alles Gute in diesem Schuljahr!

Top